Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie (MKG), plastische Operationen

Schwerpunkte: Plastische Gesichtschirurgie, Tumorchirurgie, Zahnchirurgie, Sportverletzungen im Kiefer- und Gesichtsbereich

  • geboren 1957 in Luxemburg
  • Medizinstudium in Frankreich
  • Promotion an der Universität von Montpellier
  • Ärztliche Tätigkeit in der Orthopädie und Unfallchirurgie am Centre Hospitalier von Carcassonne
  • Weiterbildung zum Facharzt für Stomatologie in Montpellier
  • Weiterbildung zum Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sowie für plastische Gesichtschirurgie in Bremen
  • von 1989 bis 1992 leitender Oberarzt der Klinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie im Zentralkrankenhaus St. Jürgenstraße
  • seit 1992 Niederlassung in der Praxisgemeinschaft Dr. Köper/Dr. Lanners
  • mehrere Auslandseinsätze mit internationalen Chirurgenteams in Westafrika zur Behandlung von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und Kopftumoren
  • Marathonläufer und Werder-Bremen-Fan.